Kontakt

Dietenhauserstrasse 17 85235 Odelzhausen 015732187207 info-fv@gmrs-odelzhausen.de http://fv.gmrs-odelzhausen.de

Leitbild

Philosophie Im vorweg möchten wir ein paar allgemeine Gedanken zu unserem Förderverein mitteilen. Jungen Menschen eine unbeschwerte Kindheit und Jugend zu ermöglichen sollte Hauptauftrag einer jeden Gesellschaft sein. Dabei geht es nicht allein darum, äußere Rahmenbedingungen zu schaffen (Größe der Klassenräume, Versorgung mit Lehrmitteln u.a.), die eine unbeschwerte Zeit des Lernens und Probierens ermöglichen. Es geht vielmehr auch darum, dem Individuum einen wertfreien/vorurteilsfreien/geschützten Raum zur Entfaltung seiner/ihrer persönlichen Neigungen und Fähigkeiten zu geben. Wir möchten mit Hilfe des Fördervereins die Schulen Odelzhausen unterstützen, ein Klima zu schaffen, in der das Selbst-sein, die individuelle Entfaltung und persönliche Weiterentwicklung, sowie ein Wohlbefinden eines jeden Schülers/einer jeden Schülerin im Vordergrund steht. Die Möglichkeiten dazu sind so vielfältig, wie es Kinder/Jugendliche gibt. Dies lässt sich bei all den Möglichkeiten zusammenfassen: In der Gruppe und doch individuell: die Schule gibt den strukturellen und inhaltlichen Rahmen vor. Jeder Schüler hat in diesem Spielraum Entwicklungspotential für seine eigene kreative Individualität. Präambel

„Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen.“

Heraklit

Die wichtigste Aufgabe einer jeden demokratischen Gesellschaft besteht darin, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsene alle Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um sie zu verantwortungsbewussten Menschen heranbilden zu können. Insbesondere während der Schulzeit sollen Kenntnisse erworben, individuelle Fähigkeiten weiterentwickelt und soziale Kompetenzen ausgebaut werden. Nur so können junge Menschen im Anschluss an ihre Schulzeit in der Lage sein, ihren persönlichen und beruflichen Platz und Weg in der Gesellschaft zu finden und ihr Leben in sozialer Verantwortung zu gestalten. Dieser gesellschaftliche Bildungsauftrag stellt eine enorme Verantwortung insbesondere für das Schulsystem dar. Um die Grund-, Mittel- und Realschule Odelzhausen bei dieser herausfordernden Aufgabe zu unterstützen, wurde der Förderverein gegründet. Unser Kernleitbild Wir sind… …ein Zusammenschluss von Eltern, die da unterstützen wollen, wo die Möglichkeiten der Schule enden. Damit die Hilfe auch da ankommen kann, wo sie benötigt wird und sich gerecht verteilt, hat sich die Gründung eines Fördervereins als optimale Unternehmensform angeboten. Wir glauben daran… …, dass je mehr Menschen sich ihrer Verantwortung Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen gegenüber bewusst werden und sich an einer impulsreichen Erziehung junger Menschen beteiligen, desto vielfältiger und bunter kann sich die nachfolgende Generation entwickeln und kompetent den neuen Herausforderungen unserer Gesellschaft stellen. Wir brennen für das, was wir tun, weil… …wir der Überzeugung sind, dass Schulalltag nicht gleich Schulalltag ist. Diese wertvolle Zeit sollte Schülern/Schülerinnen, Lehrkräften und Eltern viele schöne Momente bescheren, neue Impulse geben und einander immer wieder auf neue offen begegnen lassen. Wir vertrauen darauf… …und nehmen unseren selbstgestellten Auftrag ernst. Denn wenn alle am Schulalltag Beteiligen das Erlebte nachhaltig spüren und noch lange mittragen, werden insbesondere die Schüler/Schülerinnen gerne als Erwachsene an diese Zeit denken. Wir legen großes Augenmerk darauf,… …dass jeder am Schulalltag Beteiligte ein wertschätzendes Umfeld erfährt. Dies ist die Basis eines nachhaltig positiven Lernumfeldes. Ehrlichkeit, Vertrauen und Empathie sehen wir daher als wesentliche Punkte unseres Wirkens. Wir wollen… ..diejenigen unterstützen, denen es nicht so gut geht wie uns. diejenigen begleiten, die unterstützen wollen. diejenigen zusammen bringen, die zusammengebracht werden sollen. diejenigen einbinden, die eingebunden werden müssen. Und… ein gutes zwischenmenschliches Klima aller Beteiligten fördern. Wir werden… …die Grund-, Mittel- und Realschule Odelzhausen finanziell und ideell fördern, die Öffentlichkeitsarbeit unterstützen und Eltern, Lehrer/innen sowie interessierte Bürger/innen in die Förderung der Schule einbeziehen. …die Schule in ihren unterrichtlichen und erzieherischen Bestrebungen unterstützen. Wir… …helfen durch die Bereitstellung zusätzlicher finanzieller Mittel für Aktivitäten und Projekte, die sonst nicht möglich wären (z.B. Pausenhofgestaltung, Förderung sozialer Kompetenzen). von Know-How unserer Mitglieder, Förderer und ihrer Kontakte (beratend). zeitlicher Ressourcen unserer Mitglieder und Förderer (ehrenamtlich). materieller Ressourcen unserer Mitglieder und Förderer. …helfen bei der Aufklärung und Informationsvermittlung der Mitglieder und Öffentlichkeit über die Schulen in Odelzhausen. der Durchführung/Beteiligung von Projekten im schulischen und außerschulischen Bereich. gestützten Klassenfahrten (organisatorische wie – wenn für finanziell schwache Schüler benötigt – die finanzielle Unterstützung). …bieten Unterstützung bei der Förderung von Projekten. der Akquise von Zusatzkräften. Veranstaltungen der Schule. …fördern die Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Körperschaften, Verbänden, Organisationen sowie öffentlich-rechtlichen Trägern. Wir benötigen dafür… …Fördermittel in Form von Spenden, Zuwendungen, Mitgliedsbeiträgen …und auch Personelle Ressourcen (Ideen, Fähigkeiten, Zeit) in Form ehrenamtlicher Tätigkeit. Basis unseres Handelns ergibt sich aus… der Satzung, der Geschäftsordnung, der Beitragsordnung und der Finanzordnung. Der Schlüssel zum Erfolg Wir brauchen… …engagierte Bürger/innen der Gemeinden Odelzhausen, Pfaffenhofen und Sulzemoos, die sich im Hinblick auf die Vereinsziele durch Spenden, Zuwendungen und Mitgliedschaft engagieren wollen (aktiv, passiv).

Förderverein Grund-,Mittel- Realschule

Dietenhausener Str. 17, 85235 Odlezhausen 015732187207 info-fv@gmrs-odelzhausen.de http://fv.gmrs-odlezhausen.de